Markisen zur Wandbefestigung

LEITFADEN FÜR DEN KAUF VON MARKISEN
Markisen zur Wandbefestigung

PerfectWall PW 3800

Die stabilste Wandmarkise, die jemals auf den Markt kam

PerfectWall PW 3800
Mit der neuen PerfectWall PW 3800 führt Dometic die robusteste Markise ein, die je auf den Markt kam. Robuste Scherenarme mit Doppelstahlseilen und extrastarker Befestigung verleihen der Struktur eine hervorragende Stabilität. Deshalb ist die PW 3800, trotz ihrer großen Dimensionen, auch ohne integrierte Stützbeine ein Spitzenleister.

PERFECTWALL 1750

Wandmarkise mit praktischem, integriertem Rollo

PERFECTWALL 1750
Wenn die Sonne tief am Horizont steht, Wind aufkommt oder Regen einsetzt, haben wir die Lösung – nämlich die klassische PerfectWall 1750-Serie, bei der das Rollo vollständig im Ausfallprofil integriert ist. Das manuell verstellbare Rollo besteht aus lichtundurchlässigem grauem Gewebe und lässt sich auf jede gewünschte Höhe einstellen. Fixiert wird es entweder an den Stützstangen oder am Boden.

PERFECTWALL 1500

Starke Wandmarkise kompatibel mit den meisten Fahrzeugen

PERFECTWALL 1500
Die in Längen von 1,5 m bis 6,0 m erhältlichen PerfectWall 1500 Markisen sind mit den meisten aktuell verfügbaren Wohnmobilen kompatibel. Dank des automatisch verdrehbaren Ausfallprofils fährt die Markise leicht und leise ein und aus. Sie wird manuell mit einer ausziehbaren Handkurbel bedient. Außerdem ist eine Version mit vollintegriertem Motor erhältlich.

PERFECTWALL 1000

Hochwertige Wandmarkise zum günstigen Preis

PERFECTWALL 1000
Das Preis-Leistungs-Verhältnis der preisgünstigen PerfectWall 1000 ist beeindruckend: robustes Gewebe ohne Nähte, ein Ausfallprofil, das sich automatisch dem Neigungswinkel anpasst, und einfacher Zugang zu den Stützstangen, die mithilfe des patentierten Easy Lock Systems fixiert werden.

Alles löschen 

Artikel zum Vergleich auswählen Vergleichen 

Ausgewählte Filter
Einsatzbereich
Stofffarbe
Stofftyp
Ausbuchtung (mm)
Betriebsart

Wohnmobilmarkisen

Warum sollten Sie eine Markise kaufen?
Mit Ihrem Campingfahrzeug genießen Sie das Privileg, ganz unabhängig an den schönsten Stellen anhalten zu können. Schalten Sie das Fahrzeug einfach aus, packen Sie Tisch und Stühle aus und freuen Sie sich über die schöne Aussicht. Eine Markise von Dometic sorgt dabei für zusätzlichen Komfort: Sie macht den Bereich vor Ihrem Fahrzeug zu Ihrer eigenen mobilen Terrasse, auf der Sie viele entspannte Stunden verbringen können. Die Markise bietet nicht nur Schatten und Schutz gegen Regen, Wind und Wetter, sie hat noch viele weitere wertvolle Funktionen. Mit dem richtigen Markisenzubehör für Wohnmobile entsteht im Handumdrehen ein zusätzlicher Wohn- oder Schlafraum – vollständig ausgestattet mit Fenstern, Türen, Vorhängen, Fliegengittern und Beleuchtung.

Kauf einer Wohnmobilmarkise
Auf den meisten Reisen werden Sie froh über Ihre Markise sein. Eine Markise sorgt bei ungemütlichen Bedingungen für Schutz, egal ob bei starker Sonne, peitschendem Hagel oder irgendeinem Wetter dazwischen.

Perfekte Markisen für Vielreisende
Einziehbare Markisen lassen sich leicht in das Wohnmobil einklappen und sind ideal für Reisende, die oft unterwegs sind. Die meisten Markisen werden entweder am Dach oder an der Wand des Fahrzeugs angebracht. Die für Sie und Ihr Fahrzeug am besten geeignete Montageart für Ihre Markise hängt von folgenden Faktoren ab: der Menge an Platz über den Fahrzeugtüren und Fenstern, der Form der Fahrzeugseite, wo sie mit dem Dach zusammenläuft (runde Kanten sind für dachmontierte Markisen geeignet), und von der Verfügbarkeit von Montagebügeln für Ihr Fahrzeug.

Der beste Markisenstoff!
Die meisten Markisen bestehen aus den gleichen Gewebevariationen. Vinyl und Acryl sind dabei zwei der häufigsten Markisenstoffe. Das Gewebe ist einer der wichtigste Faktoren, den Sie beim Kauf einer Markise bedenken sollten, da die Art des Materials die Haltbarkeit Ihrer Markise entscheidend beeinflusst. Vinyl-Markisen lassen sich mit Seife und Wasser reinigen, während für Acryl ausschließlich Wasser verwendet werden sollte.

Die richtige Markisengröße für Ihr Wohnmobil?
Beim Kauf einer Markise ist die richtige Größe für Ihr Fahrzeug entscheidend. Wenn Sie die falsche Größe kaufen, lässt sie sich unter Umständen nicht richtig befestigen und blockiert letzten Endes vielleicht sogar Ihre Fenster und Türen. Ein einfacher Weg, die richtige Größe der Markise zu ermitteln ist, ist das Ausmessen Ihrer alten Markise. Wenn Sie jedoch Ihre erste Markise kaufen, messen Sie am besten den Bereich, den Sie abdecken möchten. Längere Modelle, die die gesamte Länge eines Campingfahrzeugs abdecken, sind selten und könnten während der Reise problematischer sein. Dometic bietet maßgeschneiderte Lösungen für jeden Bedarf. Unser Angebot umfasst manuelle und elektrische Markisen von 1,50 bis 6,0 Meter Länge.

Schneller und einfacher Einbau der Markise
Die Montage einer Wohnmobilmarkise ist nicht schwer. Befolgen Sie einfach die Anleitung, die Ihrer neuen einklappbaren Markise beiliegt. Nach dem Einbau können Sie sich entspannt unter Ihrer neuen einklappbaren Wohnmobilmarkise zurücklehnen, gut geschützt bei jedem Wetter und doch immer mit einem perfekten Ausblick.

Elektrische oder manuelle Markise?
Die Entscheidung, ob Sie eine elektrische oder eine manuelle Markise kaufen, sollten Sie anhand Ihres Reisestils treffen. Wenn Sie besonders abgelegene Orte aufsuchen möchten, bietet sich eine manuelle Markise an, da Sie in diesem Fall nicht von einer Stromquelle abhängig sind. Wenn Sie sich für eine manuelle Markise entscheiden, können Sie sich an den abgeschiedensten Stellen niederlassen, aber Sie sollten mehr Zeit für den Aufbau der Markise einplanen. Häufig lassen sich elektrische Markisen auch von Hand öffnen. Einfachheit und Komfort unterscheiden sich dabei jedoch sehr stark – dies ist nicht die eigentliche Funktion der elektrischen Markise, sondern nur für den Notfall gedacht. Eine elektrische Markise ist die perfekte Wahl für Reisende, die immer unterwegs sind und ihre Zelte regelmäßig an neuen Orten aufschlagen. Für einige Wohnmobilreisende bedeutet dies, dass sie ihre Markise mehrmals pro Woche aufbauen müssen. In diesem Fall spart eine elektrische Markise eine Menge Zeit und Mühe. Andere dagegen bauen Ihre Markise einmal auf und dann mehrere Wochen lang nicht wieder ab.

Haben Sie jetzt einen Überblick? - Ratgeber für den Kauf von Markisen