Datenschutzrichtlinie

Dometic Group AB (AG) (nachfolgend “Dometic” oder “wir”) schützt Ihre Privatsphäre und die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten. Die gesamte Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt gemäß den Bestimmungen der DSGVO. Im Folgenden wird erläutert, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, verarbeiten und weitergeben, wenn Sie unsere Website (nachfolgend “Websites”) besuchen und nutzen.

 

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN WERDEN ERFASST?

Sie können unsere Websites besuchen, ohne dabei personenbezogene Daten angeben zu müssen. Alle Daten, die Sie über unsere Websites oder in anderer Weise an Dometic übermitteln (z. B. Name, Geschlecht, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) und die Sie direkt oder indirekt identifizierbar machen (nachfolgend “personenbezogene Daten”), werden gemäß dieser Datenschutzrichtlinie behandelt.

Wenn Sie Websites von Dometic für Unternehmenskunden, Online-Bestelldienste oder angeschlossene Geräte nutzen, werden möglicherweise zusätzliche Daten über Sie erfasst. Folgende Typen von Daten werden direkt von uns erfasst:

  • Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse (sowie Unternehmensname, Unternehmensadresse, Angaben zu Kontaktpersonen und andere Angaben zum Unternehmen, wenn Sie eine Website oder ein Produkt von Dometic für Unternehmenskunden nutzen)
  • Anmeldedaten, wenn Sie ein Dometic-Konto erstellen
  • Rechnungsdaten wie Versandadresse, Kreditkarten- oder EC-Kartennummer, Verifizierungsnummer und Ablaufdatum
  • Informationen zu Käufen und anderen Transaktionen mit Dometic
  • Informationen über Ihren Kundendienst und Wartungsvorgänge in Verbindung mit Dometic
  • Informationen, die Sie freiwillig in Verbindung mit Ihren Geräten übermitteln und/oder
  • Alle weiteren Informationen, die Sie freiwillig in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Websites direkt an Dometic übermitteln.

Wenn Sie die Websites nutzen, erfassen wir oder in unserem Auftrag handelnde externe Unternehmen darüber hinaus bestimmte Daten mithilfe automatischer Verfahren. Hierbei kommen verschiedene Technologien wie Cookies und ähnliche Tools zum Einsatz. Wir erfassen und analysieren unter anderem folgende Informationen: IP-Adresse, verwendeter Browser, Browsersprache, Betriebssystem, Land oder Bundesland, von dem aus Sie auf den Dienst zugreifen, Software- und Hardwareattribute einschließlich Geräte-IDs, zuvor und anschließend besuchte Seiten und URLs, Plattformtyp, Anzahl der Klicks, heruntergeladene Dateien, Domain-Namen, Landing Pages, besuchte Seiten mit Besuchsreihenfolge, Dauer der einzelnen Seitenbesuche, eingegebene Suchbegriffe, Datum und Uhrzeit des Besuchs, Hochladen oder Posten von Inhalten, Fehlermeldungen und ähnliche Informationen.

Wenn Sie Dometic auf Facebook, Instagram, YouTube oder anderen sozialen Netzwerken “liken” oder “folgen”, können wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie von Ihnen gepostete Kommentare und Inhalte mit Bezug zu Dometic erfassen. Wir erfassen weiterhin Daten über Sie, wenn Sie sich für eine unserer Angebotsaktionen anmelden oder über soziale Netzwerke Inhalte an uns senden. Wenn Sie auf dometic.com Links zum Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken, Plug-Ins für soziale Netzwerke oder Ähnliches nutzen, wird auf der jeweiligen Social Media-Plattform Ihr Besuch auf den Dometic-Websites erfasst.

Auf unseren Websites werden sogenannte „Cookies“ verwendet. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies bei Dometic finden Sie in unserer  Cookie-Richtlinie.

Unsere Websites enthalten Links zu anderen Websites. Dometic ist nicht für die Datenschutzpraktiken oder die Inhalte solcher Websites verantwortlich.

 

WARUM VERARBEITEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist zu folgenden Zwecken erforderlich:

  1. Zur Weiterentwicklung und Optimierung der Websites von Dometic durch Analyse Ihres Surfverhaltens auf den Seiten. Die Analyse erfolgt mit aggregierten Daten
  2. Im Zusammenhang mit der Kommunikation mit Ihnen, z. B. wenn Sie den Dometic-Newsletter abonnieren oder Fragen zu Dometic-Produkten und -Dienstleistungen stellen
  3. Zur Bearbeitung von Online-Bestellungen
  4. Zur Registrierung von Konten und Produkten sowie zur Verwaltung Ihres Kontos
  5. Zur Bearbeitung Ihrer Teilnahme an Dometic-Gewinnspielen, -Wettbewerben oder -Umfragen
  6. Zur Verarbeitung Ihrer Bewertungen von Dometic-Websites und -Produkten.

 

AUF WELCHER RECHTLICHEN GRUNDLAGE ERFOLGT DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu dem oben unter (i) genannten Zweck basiert auf unserem legitimen Interesse an der Optimierung unserer Website.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den oben unter (ii) bis (vi) genannten Zwecken ist notwendig, um die von Ihnen beauftragten bzw. genutzten Services erbringen zu können, beispielsweise Bestellverarbeitung, Veröffentlichung von Bewertungen oder Bereitstellung des Newsletter.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu dem oben unter (iiii) genannten Zweck ist aufgrund unserer gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf Rechnungslegung und Buchführung erforderlich.

 

WER HAT ZUGANG ZU IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir treffen geeignete technische und organisatorische Vorkehrungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Verlust oder unbefugtem Zugriff. Ihre personenbezogenen Daten sind nur einer begrenzten Zahl von Personen zugänglich. Der Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten ist auf diejenigen Mitarbeiter von Dometic beschränkt, die diesen Zugang zu den oben genannten Zwecken benötigen.

Dometic gibt Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter, wenn dies zur Erfüllung von gesetzlichen Bestimmungen, Behördenerlassen oder Gerichtsentscheidungen erforderlich ist.

Darüber hinaus gibt Dometic Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und/oder Ihre Postadresse an Drittparteien weiter, wenn dies zur Erbringung von Ihnen beauftragter Leistungen erforderlich ist. Diese werden Ihnen in unserem Auftrag die Informationen oder Produkte zukommen lassen, an denen Sie Interesse geäußert haben.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus an Unternehmen innerhalb der Dometic-Unternehmensgruppe weiter, um die Lieferung von Produkten und Service an Sie zu ermöglichen, eine einheitliche Servicequalität für alle Produkte und Services zu gewährleisten und Produkte, Dienstleistungen und Kundenerlebnisse zu verbessern und zu erweitern. Formulare, die Sie einsenden, um Informationen anzufordern oder einen Newsletter zu abonnieren, werden an einige wenige E-Mail-Postfächer weitergeleitet. Diese Postfächer werden von Mitarbeitern betreut, die für die Bearbeitung Ihrer spezifischen Anfrage zuständig sind.

Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Zulieferer und Partner weiter, die in unserem Auftrag Dienstleitungen in Bereichen wie Abrechnung, Vertrieb, Marketing, Erstellung von Produktinhalten, Werbung, Analyse, Marktforschung, Kundendienst, Versand und Fulfillment, Datenspeicherung, Sicherheit, Betrugsprävention, Zahlungsverarbeitung und Rechtsberatung erbringen.

Ihre personenbezogenen Daten werden in einen Staat außerhalb der EU/des EWR übertragen, beispielsweise in die USA. In solchen Ländern gelten möglicherweise weniger strenge Datenschutzgesetze als in der EU/im EWR. Diese Datenübertragung ist für Prozesse und Leistungen in folgenden Bereichen erforderlich: Newsletter-Versand per E-Mail, Marketing, Erstellung von Produktinhalten, Werbung, Analyse, Marktforschung, Kundendienst, Versand und Fulfillment, Datenspeicherung, Sicherheit, Betrugsprävention und Zahlungsverarbeitung. Alle in den USA ansässigen Unternehmen, an die Ihre personenbezogenen Daten übertragen werden, sind Privacy Shield-zertifiziert.

 

WIE LANGE WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESPEICHERT?

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie dies für den jeweiligen Zweck der Speicherung erforderlich ist. Der Zeitraum der Datenspeicherung ist abhängig von dem Zweck, zu dem die Daten erhoben und genutzt werden, und/oder von anwendbaren rechtlichen Bestimmungen.

 

WELCHE RECHTE HABEN SIE?

Dometic Group AB (AG), Registrierungs-Nr. 556829-4390, Adresse: Hemvärnsgatan 15, SE-171 54 Solna, Schweden, ist Datenverantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Somit sind wir dafür verantwortlich, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt und gemäß geltendem Recht verarbeitet werden. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten, Lateinamerika oder Kanada haben, ist Dometic Corporation, 1120 North Main Street, Elkhart, IN 46514, USA Datenverantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und dafür verantwortlich, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten korrekt und gemäß geltendem Recht erfolgt. Sie erreichen den Dometic Datenschutzbeauftragten per E-Mail an privacy@dometic.com.

Vorbehaltlich anderslautender rechtlicher Bestimmungen, deren Anwendbarkeit in jedem Einzelfall zu prüfen ist, haben Sie die folgenden Rechte: Sie sind berechtigt, darüber informiert zu werden, welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten, und können eine Kopie dieser Daten anfordern. Sie können fehlerhafte personenbezogene Daten korrigieren und in bestimmten Fällen Ihre personenbezogenen Daten löschen lassen, z. B. wenn die Daten für den Zweck, zu dem sie erfasst wurden, nicht mehr benötigt werden. Sie können bestimmten Formen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen und eine Beschränkung der Verarbeitung verlangen. Bitte beachten Sie, dass eine Löschung oder Einschränkung Ihrer personenbezogenen Daten dazu führen kann, dass wir unseren Verpflichtungen Ihnen gegenüber nicht mehr nachkommen können. Sie können den Erhalt eines Auszugs Ihrer personenbezogenen Daten in maschinenlesbarer Form anfordern und die Daten an einen anderen Datenverantwortlichen übertragen.

Wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Dometic nicht einverstanden sind, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen.

Möchten Sie uns etwas mitteilen?