Ratgeber für Kühlboxen

RATGEBER FÜR TRAGBARE KÜHLBOXEN

Die ideale tragbare Kühlbox variiert von Person zu Person. In diesem Ratgeber sind wichtige Faktoren aufgeführt, auf deren Grundlage Sie eine fundierte Entscheidung entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben treffen können.

  • Verfügbare Kühltechnologien
  • Kühlen und Gefrieren in heißem Klima
  • Wie groß soll Ihre Kühlbox sein?
  • Welche Energiequellen möchten Sie nutzen?
  • Dafür, dass die Batterie nicht leer wird
  • Sie befürchten, dass Ihre Kühlbox zu laut ist?
  • Verreisen Sie über einen kurzen oder längeren Zeitraum?
  • Kühlboxen zur Verwendung außerhalb des Fahrzeugs
  • Ist eine “passive” Kühlung ohne Stromversorgung möglich?
  • Möchten Sie eine Zieltemperatur im Voraus auswählen?
  • Kühle Getränke für den Fahrer
  • Einfache Reinigung
  • Gleichzeitig kühlen und gefrieren
  • Gibt es Kühlboxen, die eine Heizfunktion haben?
Dometic, Reisemobil, Wohnmobil, Radfahren, Markise, Kühler, Tag 6, 0695, hell, Mountainbike, Berg, Fahrrad, Rad, Wohnmobil, Reisemobil, Klippe, Küste, Meer, See, Seeufer

Verfügbare Kühltechnologien

Es stehen drei Kühltechnologien zur Verfügung: Absorber-, Kompressor- und Thermoelektrikkühlung. Jede Technologie bietet eigene Vorteile und eignet sich daher besonders für bestimmte Bedingungen. Die wichtigsten Merkmale sind:

Dometic, Reisemobil, Wohnmobil, Reinigung, Reisemobil, Wohnmobil, Bettwäsche, Teppich, Decke, Surfbrett, Berg, See, Seeufer, Fenster, Tür, weiß, reinigen, frisch, Natur, wandern, Reise

Kühltechnologiearten

Absorber

  • Mit Gaskühlung können Sie ohne Stromversorgung reisen
  • Leiser Betrieb
  • Die Kühlleistung ist abhängig von der Umgebungstemperatur
  • Praktische dreifache Stromversorgungsoptionen: 12 V DC, 230 V AC und Gasbetrieb

Tragbare Absorberkühlboxen anzeigen >

Thermoelektrik

  • Niedrige Anschaffungskosten
  • Leicht
  • Gute Leistung auch bei geneigter Position 
  • Üblicherweise stark abhängig von der Umgebungstemperatur – aber die exzellente Kühlleistung bestimmter thermoelektrischer Modelle von Dometic ist unschlagbar!
  • Betrieb bei 12/24 V DC und 230 V AC möglich
Tragbare Thermoelektrikkühlboxen anzeigen >

Kompressor

  • Exzellente Kühlleistung selbst bei extremen Außentemperaturen
  • Eine leistungsstarke Kühlung ermöglicht Kühlen und Gefrieren
  • Geringer Stromverbrauch
  • Gute Leistung auch bei geneigter Position 
  • Geeignet für Solarbetrieb
  • Integrierter Batterieschutz
  • Betrieb bei 12/24 V DC und 110–230 V AC möglich

Tragbare Kompressorkühlboxen anzeigen >

Kühlen und Gefrieren in heißem Klima

Beachten Sie bei der Verwendung Ihrer tragbaren Kühlbox das Klima, in dem Sie sich aufhalten werden. 

Thermoelektrische und Absorberkühlboxen kühlen auf 18–30 °C unter der Umgebungstemperatur. Dies ist sicherlich nicht angemessen in Regionen mit Temperaturen von 30 °C oder höher.

In heißen Regionen empfehlen wir daher eine Kompressorkühlbox. Wie in der Tabelle unten aufgezeigt, ist die Kühlleistung so stark, dass das Gefrieren auch bei sehr heißen Umgebungstemperaturen möglich ist.
 

Kühltechnologie

Außentemperatur

Erreichte Innentemperatur

Thermoelektrik

40 °C

22 °C bis 10 °C (je nach Modell)

Absorber

40 °C

20 °C bis 10 °C (je nach Modell)

Kompressor

40 °C

Voreingestellte Temperatur im Bereich von: 10 °C bis –22 °C (je nach Modell)


Dometic, Reisemobil, Wohnmobil, Radfahren, Markise, Kühler, Tag 6, 0695, hell, Mountainbike, Berg, Fahrrad, Rad, Wohnmobil, Reisemobil, Klippe, Küste, Meer, See, Seeufer

Wie groß soll Ihre Kühlbox sein?

Zuerst sollten Sie an den verfügbaren Stauraum in Ihrem Fahrzeug denken. Überlegen Sie dann, wie viele Personen die Kühlbox nutzen wollen. Überlegen Sie auch, wie lange Sie auskommen möchten, ohne einkaufen zu müssen. Vielleicht wollen Sie in entlegene Gebiete reisen? Und denken Sie daran, dass größere Kühlboxen mehr Energie verbrauchen – lohnt sich dieser zusätzliche Stromverbrauch auch wirklich? Wir bieten Ihnen passende Größen für jeden Einsatzzweck.

Die Kapazitäten – je nach Kühltechnologie – umfassen:

Absorber: 31–40 Liter
Thermoelektrik: 8–37 Liter  
Kompressor: 10,5–88 Liter
Reisemobil, Wohnmobil, Seeufer, See, Berge, Schnee, Skifahren, Snowboarding, Natur, Wandern, Aussicht, Fernglas, Bäume, Wald

Welche Energiequellen möchten Sie nutzen?

Die Standardenergiequellen für tragbare Dometic Kühlboxen sind:

Energiequelle

 

Absorbertechnologie

12 V/230 V/Gas

Thermoelektrische Technologie

12 V/24 V/230 V

Kompressortechnik

12 V/24 V/110 V – 230 V

 

Absorberkühlboxen beeindrucken vor allem mit ihrem Komfort: Sie funktionieren sowohl mit Wechsel- als auch mit Gleichstrom und außerhalb des Fahrzeugs sogar mit Gas! Kompressorkühlboxen dagegen lassen sich aufgrund ihres geringen Energieverbrauchs sehr gut mit Solarenergie betreiben. Solarenergie ist günstig und eine saubere Lösung.

Übersicht der flexibel betriebenen Absorberkühlboxen >
Übersicht der mit Solaranergie funktionierenden Kompressorkühlboxen>

Dometic, Wohnwagen, Wohnmobil, Campingbus, Surfen, Freunde, Luftstrom, AC 2, Strand, Sonne, Surfer, Surfbrett, Lifestyle, Aussicht, Ozean

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Batterie nicht leer wird.

Der integrierte Batterieschutz unserer Kompressorkühlboxen verhindert das Entleeren der Batterie. Sobald der Ladestand Ihrer Fahrzeugbatterie bis auf einen voreingestellten“ Wert” abgesunken ist, wird die Stromversorgung zu Ihrem Kühlschrank automatisch unterbrochen. Ihre Getränke werden dann mit der Zeit vielleicht etwas wärmer, aber zumindest kommen Sie immer noch nach Hause.

Da sich Absorberkühlboxen sowohl mit Strom als auch mit Gas betreiben lassen, sind sie eine gute Lösung zum Schutz Ihrer Fahrzeugbatterie. Einige Modelle der thermoelektrische Geräte verfügen über einen Niederspannungswächter – dieser ist auch als optionales Zubehör erhältlich und schützt die Batterie durch automatische Abschaltung bei niedriger Spannung. 

Effizienz ist natürlich genauso wichtig. Jede Kühlbox, die mit Netzstrom betrieben wird, muss laut Gesetzgeber auf ihre Energieeffizienz geprüft werden. Wir haben einen neuen Maßstab für die Energieeffizienz von Kompressorkühlboxen gesetzt.– Unsere CFX-Serie ist die erste Kühlbox, die eine A++-Einstufung erreicht hat. Auch unsere thermoelektrischen Kühlboxen erreichen durchgehend Einstufungen bis zu A+++. Absorberkühlboxen sind nicht zur Energiekennzeichnung verpflichtet, da sie hauptsächlich mit Gas betrieben werden.

Kompressorkühlboxen mit Batterieschutz anzeigen >
Thermoelektrischen Kühlboxen mit hoher Energieeffizienz anzeigen >
Absorberkühlboxen mit hoher Energieeffizienz anzeigen >
Niederspannungswächter anzeigen >

Dometic, Reisemobil, Campingbus, Wohnmobil, Urlaub, Tag 12, 1624, Bart, Küste, Strand, Meer, Wellen, windig, RV, Wohnmobil, Schal, Paar, Familie, frei, Natur, Reise, Ausflug

Sie befürchten, dass Ihre Kühlbox zu laut ist?

Je nachdem, wo Ihr Kühlschrank steht und wie geräuschempfindlich Sie sind, kann das Betriebsgeräusch eines Kühlschranks ein wichtiger Aspekt sein. Der Geräuschpegel hängt von der in der Kühlbox verwendeten Kühltechnologie ab:

Absorber – geräuschlos
Kompressor – gelegentliches leises Betriebsgeräusch
Thermoelektrik – kontinuierliches Lüftergeräusch

Tragbare Absorberkühlboxen anzeigen >
Dometic, Reisemobil, Wohnmobil, SUP, Tag 8, 0510 Finale, Neoprenanzug, Kajakfahren, Paddel, Meer, See, Küste, Strand, Klippe, Felsen, Aussicht, Brett

Verreisen Sie über einen kurzen oder längeren Zeitraum?

Wenn Sie über lange Zeiträume verreisen, werden Sie eine Gefrierfunktion zu schätzen wissen, die die Haltbarkeit Ihrer Lebensmittel verlängert. Eine Kompressorkühlbox kann bis auf –22 °C herunterkühlen.

Für kürzere, wenige Tage oder eine Woche dauernde Reisen eignet sich eine Absorptionskühlbox. Bei bestimmten Modellen können Sie in der Verdampferkomponente des Kühlschranks sogar Eiswürfel lagern. Absorptionskühlboxen sind zwar nicht so leistungsstark wie Kompressorkühlboxen, sie halten den Inhalt aber dennoch schön kühl.

Eine Thermoelektrikkühlbox hält den Inhalt kalt, statt ihn aktiv zu kühlen. Daher ist es erforderlich, die Inhalte vor der Reise zu kühlen. Diese Lösung empfiehlt sich nicht für Reisen, die länger als ein bis zwei Tage dauern.

Tragbare Kompressorkühlboxen anzeigen >
Tragbare Absorberkühlboxen anzeigen >
Tragbare Thermoelektrikkühlboxen anzeigen >

Reisemobil, Wohnmobil, Berg, Straße, Reise, Ausflug, Outdoors, See, Baum, Fenster, Tür, Fahrzeug, sonnig, frei, Natur

Kühlboxen zur Verwendung außerhalb des Fahrzeugs

Mehrere Modelle der Dometic Kühlbox eignen sich auch zur Verwendung außerhalb des Fahrzeugs – z. B. am Strand oder bei einem Picknick. Für diese Verwendung empfehlen wir ein leichtes Kühlboxmodell, das sich über einen Trageriemen und/oder stabile Griffe bequem transportieren lässt.

Zum Erhalt der Kühlleistung an beliebigen Orten ist eine mit Gas betriebene Absorberkühlbox ein klarer Vorteil. Alle tragbaren Kühlboxen können über eine Batterie außerhalb des Fahrzeugs verwendet werden. Alternativ können Sie auf eine klassische und kostengünstige Lösung zurückgreifen und Kühlakkus verwenden.

Schließlich gibt es passive Kühlboxen, die speziell für die Kühlung “ohne Stromanschluss” konzipiert sind (siehe nächster Abschnitt).

Kühlboxen mit Tragegriffen oder Riemen anzeigen >
Absorberkühlboxen mit Gaskartusche anzeigen >
Batterien anzeigen >

Dometic, Marine, Zelten, mobile Kühlung, Kühler, Kühlbox, Mann, Brücke, Kai, Berg, See, Natur, Lifestyle

Ist eine „passive“ Kühlung ohne Stromversorgung möglich?

Unsere “rotationsgeformten” Kühlboxen ohne Stromanschluss zeichnen sich dank ihrer durchdachten Bauweise durch eine ausgezeichnete Isolierung und Robustheit aus. Somit wird Eis je nach Verwendung und Umgebungstemperatur 3–7 Tage lang kühl gehalten. Schon beeindruckend, nicht? Kühlboxen ohne Stromanschluss anzeigen >
Passive Cool box Fishing

Möchten Sie eine Zieltemperatur im Voraus auswählen?

Nur Kompressorkühlboxen ermöglichen eine exakte, voreingestellte Temperatur. Bei einigen Thermoelektrikmodellen und Absorberkühlboxen kann die Kühlleistung variiert werden. Die Auswahl einer bestimmten Zieltemperatur ist jedoch nicht möglich. Kompressorkühlboxen mit Steuerung zur Voreinstellung der Temperatur anzeigen >
CFX100 detail

Kühle Getränke für den Fahrer

Lange Fahrten machen Durst – für solche Situationen empfiehlt sich eine tragbare Kühlbox, die vom Fahrersitz aus gut erreichbar ist. Einige tragbare Kühlboxenmodelle passen genau zwischen die Vordersitze, während andere mithilfe des Anschnallgurtes am Beifahrersitz befestigt werden können. Die perfekten Kühlboxen zur Verwendung während der Fahrt anzeigen >
Dometic, Strand, Kühlbox, Auto, Wohnmobil, Himmel, Meer, Ozean, Produkt, Kofferraum, Personen, Lifestyle, Sand, glücklich, Stuhl

Einfache Reinigung

Wenn Hygiene für Sie und Ihre Familie ein wichtiger Faktor ist, sind einfach zu reinigende Kühlboxen ein großes Plus. Achten Sie auf Merkmale wie einen Ablauf von geschmolzenem Eis und abnehmbare Teile wie z. B. Körbe oder Trennmodule. Tragbare Kühlboxen für eine einfache Reinigung anzeigen >
Dometic WAECO Picnic Final

Gleichzeitig kühlen und gefrieren

Bestimmte Kompressorkühlboxen sind mit zwei voneinander unabhängigen Kühlzonen ausgestattet. Das heißt, eine Zone kann zum Kühlen und die andere kann gleichzeitig zum Gefrieren verwendet werden. Dank dieser praktischen Funktion müssen Sie nicht zwei Kühlgeräte kaufen. Kompressorkühlboxen mit zwei Kühlzonen anzeigen >
Dometic, Marine, Zelten, mobile Kühlung, Kühler, Kühlbox, Getränk, kalt, Sommer, glücklich, Mineralwasser, See, Natur, Berg

Gibt es Kühlboxen, die eine Heizfunktion haben?

Einige unserer Kühlboxen können den Inhalt sowohl warm als auch kühl halten. Diese Kühlboxen sind nicht darauf ausgerichtet, gekühlte Lebensmittel aufzuwärmen. Aber wenn Sie z. B. einen warmen Apfelkuchen in eine Kühlbox stellen, die auf bis zu 65 °C heizt, wird dieser mehrere Stunden lang warmgehalten. Tragbare Kühlboxen mit Heizfunktion anzeigen >
Dometic, Reisemobil, Wohnmobil, Radfahren, Markise, Kühler, Tag 6, 0695, hell, Mountainbike, Berg, Fahrrad, Rad, Wohnmobil, Reisemobil, Klippe, Küste, Meer, See, Seeufer