Dometic Hotel 1352 Final

Ratgeber für den Kauf von Hotel-Minibars

Was Sie beim Kauf einer Minibar für Hotelzimmer beachten müssen

So erreichen Sie mit einer Minibar umgehend einen finanziellen Nutzen

  1. Preisgestaltung. Bei zu hohen Preisen nutzen Gäste die Minibar nicht. Allgemein kann man sagen, dass die Preise in der Minibar nicht höher sein sollten als in der Hotelbar.
  2. Produkte. Das Angebot in der Minibar muss zur Gästestruktur des Hotels passen und sollte übersichtlich und nicht zu groß sein. Ein Tipp: Überprüfen Sie, welche Produkte sich gut verkaufen, und sortieren Sie diejenigen aus, die sich schlecht verkaufen.
  3. Platzierung. Achten Sie darauf, die Minibar nicht zu verstecken. Der Gast sollte allein durch den Sichtkontakt im Zimmer zum Verzehr aus der Minibar animiert werden. Eine gut ausgestattete Minibar mit Glastür in der Nähe des Fernsehers verleitet in der Regel zum Spontankauf.
Dometic Hotel 0697 Final

Was beim Kauf einer Minibar zu beachten ist

Damit ein Gast ungestört schlafen kann, sollte die Minibar unbedingt lautlos sein. Aber auch die Faktoren Energieverbrauch, Lebensdauer und Support sind wichtige Auswahlkriterien.

Die HiPro 3000 Minibar von Dometic ist die Absorber-Minibar mit dem weltweit niedrigsten Energieverbrauch. Und die Dometic DM 20 Schubladen-Minibar ist die allererste geräuschlose Minibar, die nach der EU-Energieeffizienz-Richtlinie mit A++ bewertet wurde. Achten Sie beim Kauf von Minibars unbedingt darauf, dass die Energieverbrauchsangaben der Geräte den EU-Verordnungen 643/2009 und 1060/2010 oder der ISO-Norm 7371 entsprechen – dies ist bei unseren Geräten der Fall. 

Dometic Hotel 0115 Final

Wie Hoteliers sicherstellen können, dass Minibars alle Erwartungen erfüllen

Setzen Sie die richtigen Marketingmaßnahmen ein. Werbeprospekte, die Homepage oder das persönliche Gespräch beim Checkin sind die idealen „Touch-Points“, um auf die Minibar hinzuweisen. Sie können dem Gast zudem jederzeit kostenlos süße oder herzhafte Snacks aus der Minibar anbieten.

Des Weiteren hilft ein einheitliches, nachvollziehbares Preismodell – beispielsweise alle Getränke für den gleichen niedrigen Preis. Viele Hotels setzen mittlerweile auf “All-inclusive”-Angebote – d. h. alle Getränke und Snacks sind im Zimmerpreis inbegriffen.

To our Hotel Minibars
Dometic Hotel 0987 Final

Dometic Anti-Manipulationssystem – der Qualitätsmaßstab für die Sicherheit von Hotelsafes

Der neueste Dometic proSafe ist mit einem Anti-Manipulationssystem ausgestattet, das das Hotel über jeden Manipulationsversuch am Safe informiert. Diese moderne Sicherheitslösung bietet zusätzlichen Schutz für die Wertgegenstände der Gäste. Mit seinem robusten Gehäuse mit 18 mm starken Stahlbolzen bietet der Safe für Diebe und Einbrecher keinen Angriffspunkt. Dometic möchte Sie bei der Einhaltung der Sicherheitsstandards Ihres Hotels unterstützen und gleichzeitig zur Sicherheit Ihrer Gäste beitragen.

Dometic Hotel 1901 Final