Suchen

Welche Vorteile bietet Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4) im Vergleich zu anderen Batterietypen?

Lithium-Eisenphosphat-Batterien haben einen sehr geringen Leistungsverlust durch Selbstentladung und bieten eine stabile Ausgangsspannung von 12 V. LiFePO4-Batterien weisen gegenüber anderen Batterien eine wesentlich höhere Energiedichte auf.  Es handelt sich um sichere Batterien, die sich für den Einsatz bei extremen Umgebungstemperaturen eignen. Das integrierte Batteriemanagementsystem bietet Schutz vor Überladung, Tiefentladung und zu hohen oder niedrigen Temperaturen. Es sind bis zu 2.000 Entladezyklen bei 80 % Entladungstiefe möglich. Ein weiterer Vorteil gegenüber anderen Batterietypen ist ihr geringes Gewicht, weshalb sie ideal in tragbaren Geräten eingesetzt werden können.